Die LGB Freunde Ith sind eine kleine Gruppe von derzeit 14 Leuten, die sich schon seit zum Teil 32 Jahren mit dem Hobby LGB beschäftigen.

Die Begeisterung an der Eisenbahn und der Technik, der Eigenbau von Modellen und Zubehör und der Spaß an der Gartengestaltung und der Gartenarbeit sind bei uns reichlich vorhanden. Denn sonst wäre dieses Projekt einer Gartenbahn nicht zu realisieren.

Wir beschäftigen uns trotz der RhB Anlage aber nicht ausschließlich mit der RhB. Einige von uns haben noch weitere Anlagen im Freien, Drinnen oder auf Modulen aufgebaut. Hier wird dann auch amerikanisch oder nach deutschem Vorbild gefahren.

In Vorbereitung ist derzeit eine Modulanlage, mit der wir uns künftig auf diversen Veranstaltungen vorstellen wollen.

Die Anlage Graubünden ist nach einer Idee von Michael Timpert entstanden, der die Planung der Anlage vorgenommen hat und auch für die Technik zuständig ist. Details werden aber immer wieder neu abgeklärt, denn die Ideen fließen oft direkt beim Bauen und die Ideen gehen uns nicht aus!

Bei uns steht der Spaß, besonders auch beim Fahren, an oberster Stelle. Mit Funkgeräten verständigen wir uns untereinander und fahren Expreßzüge, Nahverkehrszüge, stellen Güterzüge zusammen usw.

Einmal im Jahr veranstalten wir das Gartenbahn Treffen Süd Niedersachsen. Zu diesem Termin sind natürlich alle eingeladen, die sich an dem Hobby Modellbahn erfreuen oder sich die Anlage “nur einmal” anschauen wollen. Viele Bekannte, Vereine, Kleinserienhersteller etc. sind dann mit dabei und präsentieren ein buntes Rahmenprogramm!

Unsere Interessengemeinschaft ist noch relativ klein. Gerne sind auch Gartenbahner willkommen, die bei uns mitmachen wollen. Durch die größere Anzahl Bahnhöfe, können wir auch mehrere Fahrdienstleiter “beschäftigen”, so dass es nicht langweilig wird. Gefahren wird nicht nach Fahrplan, so genau nehmen wir es nicht. Wenn wir die Züge im eigenen Bahnhof abgefertigt haben, schicken wir sie zum nächsten Bahnhof weiter. Jeder kann dann in seinem Bahnhof rangieren, Verstärkungswagen zustellen usw. Das ist schon was anderes, als immer nur im Kreis zu fahren. Manchmal schicken wir auch richtige Güter auf die Reise. So entstehen richtige Transportaufgaben.

Wer Lust hat einmal mit zu machen findet auf unserer “Kontakt - Seite” die Möglichkeiten dazu, sich bei uns zu melden.

Immer wieder werden wir gefragt, ob man mehrmals im Jahr die Anlage besichtigen kann. Für Besucher müssen wir es aber auf das jährliche Gartenbahn Treffen beschränken, denn sonst kommen wir in unserer knappen Freizeit nicht mehr zum Bauen. Ausnahmen werden unter „Aktuelles“ bekannt gegeben. Manchmal auch nur kurzfristig!

Jetzt wollen wir uns aber erst einmal einzeln vorstellen:

 

Was wir nicht nur für den Eigengebrauch herstellen:

 

Wenn Ihr Euch uns anschließen wollt:

 

Über unseren Ort, die Bahn und der Region:

 

 

IG Intern ist ein geschützter Bereich für die IG Mitglieder.

 

LGB Freunde Ith

 

In dieser Kategorie finden:

© IG LGB Freunde Ith 2017